Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Morning Routine- Ayurvedische Gesichtsreinigung

Guten Morgen.

Ab einem gewissen Alter muss man sein gesicht morgens schon extra wecken. Manchmal möchte man es einfach in einen Kübel mit Eiswasser stecken. Klingt aber vielleicht ein bisschen brutal. Wasser per se finde ich auf jeden Fall schon mal ganz nützlich, als Fan von der Erno-Laszlo-Splash Methode. Die Seifenreinigung nach Lazlo findet ihr hier

Ich bin allerdings auch Fan ayurvedischer Behandlungen. Dabei wird viel Sesamöl verwendet, das eine reinigende, entgiftende Wirkung haben soll. dabei wird zum Beispiel mit Öl geduscht. Man massiert das Öl in die trockene Haut ein und spült es dann vorsichtig ab. Dabei löst das Öl Verunreinigungen und hinterher ist die Haut ganz zart und weich. Und die Wanne rutschig... Ganz ayurvedisch wird dabei gereiftes Sesamöl verwendet, das auf eine bestimmte Temperatur erwärmt wurde und dadurch noch besser entgiftende Eigenschaften entfaltet. Ich habe es mit normalem Sesamöl probiert und bin damit zufrieden, allerdings steht der Test mit dem reif…